DATENSCHUTZRICHTLINIE Verordnung (EU) 2016/679

Ihre Privatsphäre auf einen Blick


Willkommen auf unserer Website: www.your-wine.it ( die Site ).
Für Società Agricola Vitivinicola Fangareggi (" Unternehmen ") sind Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr wichtig. Daher sammeln und verwalten wir Ihre personenbezogenen Daten mit äußerster Sorgfalt und ergreifen spezifische Maßnahmen, um sie zu schützen.
Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen über die Behandlung durch unser Unternehmen, Ihre persönlichen Daten in Bezug auf Ihr Surfen auf der Website und die Nutzung der angebotenen Dienste. Für detaillierte Informationen zum Umgang Ihrer persönlichen Daten mit dem Unternehmen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Wir bitten Sie auch, die "Cookie-Richtlinie", die "Allgemeinen Verkaufsbedingungen" der Website, die detaillierte Informationen zu den Bedingungen unserer Dienstleistungen enthält, zu lesen. Für einige Dienste gelten möglicherweise bestimmte gesetzliche Bestimmungen. In diesem Fall werden wir Ihnen von Zeit zu Zeit alle geeigneten Informationen geben.

Wer ist der besitzer
Nachstehend finden Sie die wichtigsten Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Società Agricola Vitivinicola Fangareggi ( nachstehend als "Azienda" bezeichnet) mit Sitz in 42015 Correggio (Re) Via Q. Colombani, 3 als Data Controller .
Für jegliche Klarstellungen, Fragen oder Anforderungen in Bezug auf Ihre Privatsphäre und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich jederzeit an uns wenden, indem Sie eine Anfrage an unseren auf der Website und auf dem Kontaktformular aufgeführten Kundendienst senden oder an die Adresse unseres Unternehmens schreiben.

Welche Daten verarbeiten wir und warum?
Die personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, sind die, die Sie uns beim Abschluss einer Bestellung und beim Kauf von Waren zur Verfügung stellen, und jene, die wir sammeln, wenn Sie die auf unserer Website angebotenen Dienste nutzen. Wir können daher Daten über Sie sammeln, wie persönliche Daten wie Vor- und Nachname, Liefer- und Rechnungsadresse, Browsing-Daten und Ihre Kaufgewohnheiten.
Ihre persönlichen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- den Kaufvertrag für die auf der Website angebotenen Waren abschließen und ausführen;
- Bereitstellung von Dienstleistungen wie Abonnieren des Newsletters;
- die Registrierung auf der Website und die Nutzung von Diensten zulassen, die für registrierte Benutzer reserviert sind;
- verwalten Sie Ihre Anfragen an unseren Kundenservice.
In den vorgenannten Fällen ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten legitim, da es notwendig ist, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder Ihnen die Dienstleistung anzubieten, die Sie speziell angefordert haben.
Wir führen auch statistische Umfragen und Analysen mit Daten in aggregierter Form durch, um zu verstehen, wie Benutzer mit der Website interagieren und diese nutzen, um unser Angebot und unsere Dienstleistungen zu verbessern.
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten jedoch für:
- kommerzielle und werbliche Kommunikationsaktivitäten durchführen;
- Passen Sie die Site und die kommerziellen Angebote an Ihre Interessen an.

Wer wird Ihre Daten behandeln?
Ihre personenbezogenen Daten werden von einem von unserem Unternehmen ordnungsgemäß beauftragten Personal als Datenkontrolleur verarbeitet. Darüber hinaus können Ihre Daten für organisatorische und funktionale Anforderungen im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Dienstleistungen auf der Website von unseren Lieferanten verarbeitet werden. Letztere wurden aufgrund ihrer nachgewiesenen Zuverlässigkeit und Kompetenz bewertet und ausgewählt. Einige dieser Personen sind möglicherweise auch in Nicht-EU-Ländern ansässig. In diesen Fällen erfolgt die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten in diesen Ländern unter Einhaltung der gesetzlich vorgesehenen Garantien.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für einen begrenzten Zeitraum auf, abhängig von dem Zweck, zu dem sie erhoben wurden. Am Ende werden Ihre personenbezogenen Daten auf unwiderrufliche Weise gelöscht oder auf andere Weise anonymisiert. Die Aufbewahrungsfrist unterscheidet sich je nach dem Zweck der Verarbeitung: So werden beispielsweise die während des Kaufs von Waren auf der Website gesammelten Daten verarbeitet, bis alle administrativen und buchhalterischen Formalitäten gemäß den lokalen Steuergesetzen gespeichert sind (zehn Jahren), die verwendet wurden, um Ihnen unseren Newsletter zu senden, bis Sie uns auffordern, das Senden einzustellen.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was sind deine Rechte?
In Abhängigkeit von der jeweiligen Behandlung können Sie jederzeit: die Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen, wissen, welche personenbezogenen Daten sich in unserem Besitz befinden, woher sie stammen und wie sie verwendet werden, die Aktualisierung, Korrektur oder Integration anfordern, In den durch die geltenden Bestimmungen vorgesehenen Fällen widerrufen sie die Aufhebung, die Beschränkung der Behandlung oder widersprechen deren Behandlung. Wenn Sie möchten, können Sie in unserem Besitz personenbezogene Daten anfordern, die Sie in einem von elektronischen Geräten lesbaren Format betreffen. Soweit technisch möglich, können wir Ihre Daten direkt an einen von Ihnen angegebenen Dritten weiterleiten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unrechtmäßig erfolgt ist, können Sie eine Beschwerde bei einer für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. In Italien kann die Beschwerde bei der Garantin für den Schutz personenbezogener Daten eingereicht werden ( http://www.garanteprivacy.it/ ).

Diese Informationen können sich im Laufe der Zeit ändern und ergänzen. Daher möchten wir Sie einladen, den Inhalt regelmäßig zu überprüfen. Soweit möglich, werden wir Sie umgehend über Änderungen informieren.

Erweiterte Datenschutzrichtlinie


1. Wer ist der Datencontroller?
Società Agricola Vitivinicola Fangareggi (nachstehend "Azienda"), mit Sitz in 42015 Correggio (Re) Via Q. Colombani, 3 ist der Datenverantwortliche, dh derjenige, der entscheidet, wie und warum er Ihre persönlichen Daten verarbeiten soll.
Sie können uns jederzeit kontaktieren, indem Sie eine Anfrage an unseren auf der Website und auf dem Kontaktformular aufgeführten Kundenservice senden oder an die Adresse unseres Firmensitzes schreiben

2. Welche personenbezogenen Daten erheben wir?
Die Kategorien personenbezogener Daten, die wir sammeln und verarbeiten, wenn Sie auf der Website surfen oder einkaufen, lauten wie folgt:
a) Wir sammeln die persönlichen Daten, die erforderlich sind, um Ihren Kauf auf der Website abzuschließen und auszuführen, wie zum Beispiel Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Telefon und Zahlungsdetails.
b) Wir erfassen Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie sich für unseren Newsletter-Service anmelden.
c) Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, wenn Sie sich an unseren Kundendienst wenden, um die angeforderte Unterstützung zu leisten.
d) mit Ihrer Einwilligung erheben und verwenden wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken;
e) Für die Registrierung Ihres Kontos erfassen wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihr Geburtsdatum. Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, erfassen wir Informationen über Ihren Zugriff auf den reservierten Bereich der Site. Mit Ihrer Zustimmung können wir durch die Analyse Ihrer persönlichen Daten Informationen über Ihre Interessen und Präferenzen in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen verarbeiten. um Ihnen Vorschläge und Angebote nach Ihrem Geschmack zu präsentieren. Bei der Authentifizierung des Kontos über externe soziale Netzwerke erheben wir von diesen Dritten die für die Registrierung / Authentifizierung über Facebook und Google erforderlichen Daten. Wir erheben Daten auch von Dritten und insbesondere von Facebook und Google+. Diese Informationen umfassen die folgenden Datenkategorien: E-Mail-Adresse.
f) Wir erfassen Informationen über Ihr Surfen auf der Website, z. B. die von Ihnen besuchten Seiten und wie Sie mit der einzelnen Seite interagieren, und speichern diese Informationen auf unseren Servern.
g) Falls Sie uns personenbezogene Daten von Dritten zur Verfügung stellen, zum Beispiel, wenn Sie sich entscheiden, ein Produkt zu kaufen, das einem Freund zugestellt werden soll, oder ein Geschenk zu machen, werden wir die Datenschutzerklärung an den Dritten weiterleiten so bald wie möglich. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verwendung personenbezogener Daten Dritter der Disziplin des Schutzes personenbezogener Daten unterliegt.
Wir informieren Sie, dass unser Unternehmen keine personenbezogenen Daten über Minderjährige verarbeitet. Wenn Sie auf unsere Website zugreifen und die von uns angebotenen Dienste nutzen, erklären Sie, dass Sie volljährig sind.

3. Wie verwenden wir personenbezogene Daten?
Unser Unternehmen erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
a) den Kaufvertrag für die auf der Website angebotenen Produkte abschließen und ausführen. Wenn Sie Ihren Einkauf abschließen, fragen wir Sie nach den für die Vertragsabwicklung erforderlichen personenbezogenen Daten wie Zahlung, Betrugsprüfung, falls Sie sich für die Zahlung per Kredit- oder Debitkarte entscheiden, Rechnungsstellung, Versand des Produkts und mögliche Verwaltung des Produkts gemacht.
b) Registrierung auf der Website und Nutzung der den registrierten Nutzern angebotenen Dienste. Die Registrierung auf der Website ist durch die Aufnahme einiger personenbezogener Daten möglich, die erforderlich sind, um Ihre Identifizierung und die Leistung der den registrierten Benutzern angebotenen Dienste sicherzustellen.
c) Erbringung von Dienstleistungen, die auf der Website angeboten werden. Zu diesem Zweck müssen wir in Bezug auf jeden Dienst und seine Merkmale die zur Erbringung des von Ihnen gewünschten Dienstes erforderlichen personenbezogenen Daten erheben.
d) Verwaltung von Anfragen an unseren Kundendienst, der die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwendet, um Ihre Anfragen nach Informationen und Hilfeanfragen zu erfüllen.
e) Versenden von Lebensläufen. Wenn Sie uns Ihren Lebenslauf schicken, um für eine Stelle in Betracht zu kommen, verwenden wir die Informationen in Ihrem Lebenslauf nur zu diesem Zweck. Ihr Lebenslauf wird maximal sechs Monate aufbewahrt, danach wird er gelöscht: Wenn Sie möchten, können Sie uns natürlich eine neue aktualisierte Version senden.
f) statistische Analysen und Umfragen. Wir verwenden einige Informationen über Ihre Nutzung der Website, um statistische Analysen und Umfragen durchzuführen, um unser Angebot und unsere Dienstleistungen zu verbessern.
g) Zusendung von Werbe- und Werbemitteilungen nach dem Kauf eines unserer Produkte, sogenannter Soft-Spam. Nach dem Kauf eines unserer Produkte auf der Website senden wir Sie an die E-Mail-Adresse, die Sie uns zusammen mit unseren kommerziellen Angeboten zu Produkten und damit verbundenen Dienstleistungen übermittelt haben.
h) vorbehaltlich Ihrer ausdrücklichen Zustimmung können wir die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten für die kommerzielle Kommunikation unserer Produkte und Dienstleistungen verwenden, um Sie über Neuigkeiten, Neuheiten, exklusive Produkte, unsere Angebote und Werbeaktionen zu informieren. Darüber hinaus können wir Ihre Kontaktpersonen jederzeit mit Ihrer Einwilligung im Rahmen von Marktforschung und Umfragen zur Feststellung der Zufriedenheit nutzen, um unsere Dienstleistungen und die Beziehung zu unseren Nutzern zu verbessern. Diese Kommunikation erfolgt nur in der von Ihnen gewählten Weise (per E-Mail oder auf andere von Ihnen ausdrücklich angegebene Weise).
i) Nur mit Ihrer Einwilligung können wir Ihre Erfahrungen als registrierter Benutzer auf der Website anpassen, Vorhersagen und Angebote gemäß Ihrem Geschmack vorschlagen und Ihnen auf Ihre Interessen zugeschnittene kommerzielle Kommunikation senden. Diese Kommunikation erfolgt nur in der von Ihnen gewählten Weise (über E-Mail, SMS, Telefon, Post, WhatsApp). Die Personalisierung erfolgt durch Analyse Ihrer vorherigen Einkäufe und anderer Informationen, die im vorherigen Abschnitt "Welche personenbezogenen Daten werden erfasst werden?" Beschrieben. Weitere Informationen zu diesen Daten und zu der Aktivität, mit der Sie sie verarbeiten können, finden Sie im Abschnitt "Ihr Profil".
Wenn Sie die unter den Punkten h) und i) genannten Aktivitäten genehmigen möchten und anschließend keine weiteren Mitteilungen erhalten oder die Art und Weise der Kontaktaufnahme einschränken möchten, können Sie diese Kommunikation jederzeit abbrechen, indem Sie einfach auf den entsprechenden Link "Abbestellen" unten auf der Seite klicken. zu jeder Kommunikation, durch Zugriff auf Ihr Konto, durch telefonische Kontaktaufnahme mit uns oder durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice und Auswahl von "Datenschutz" oder durch Schreiben an die oben angegebene Adresse.
Wir teilen Ihnen mit, dass Sie möglicherweise auch nach Absenden Ihrer Abbestellungsanfrage weitere Mitteilungen von uns erhalten, da einige Übermittlungen möglicherweise bereits geplant wurden, und unsere Systeme einige Zeit benötigen, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.
In Bezug auf alle oben genannten Aktivitäten verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten hauptsächlich über IT- und elektronische Tools. Die von uns eingesetzten Werkzeuge garantieren hohe Sicherheitsstandards und entsprechen den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

4. Dein Profil
Bei der Erstellung Ihres Kontos bieten wir Ihnen die Möglichkeit, folgende Dienste zu nutzen:
• Meine Bestellungen: Verfolgen Sie den Versand Ihrer Bestellungen, ändern oder senden Sie Artikel, die nicht für Sie bestimmt sind, und sehen Sie den Verlauf Ihrer Bestellungen.
• Wunschliste: Speichern Sie die gewünschten Artikel und behalten Sie deren Verfügbarkeit im Auge.
• Meine Daten: Verwalten Sie Ihre Registrierungsdaten.
• Meine Adressen: Speichern oder ändern Sie Ihre Adressen, um sie immer zur Hand zu haben und Ihre Einkäufe schneller abzuschließen.

Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis können wir Ihre Erfahrung und den Inhalt kommerzieller Kommunikationen und Angebote anpassen, die Ihnen angezeigt werden, wenn Sie als registrierter Benutzer auf der Website nach Ihren Interessen suchen. Diese Aktivität ermöglicht es Ihnen, die Suche nach Produkten und Dienstleistungen zu erleichtern, die für Sie mehr und für Sie interessanter sind, und gleichzeitig unser Angebot für Sie zu verbessern. Die Personalisierung wird durch die Analyse Ihrer in unserem Besitz befindlichen personenbezogenen Daten ermöglicht, die im vorherigen Abschnitt "Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?" Beschrieben. Insbesondere Informationen zu Einkäufen, die Sie in der Vergangenheit getätigt haben und die sich auf die am häufigsten besuchten Bereiche der Website oder die von Ihnen genutzten Dienste beziehen, helfen uns zu verstehen, welche Produkte und Dienstleistungen Sie am meisten interessieren.
Um sicherzustellen, dass die in unserem Besitz befindlichen Informationen korrekt sind und wir die oben beschriebenen Aktivitäten ausführen können, möchten wir Sie einladen, auf den Abschnitt "Mein Profil" Ihres Kontos auf der Website zuzugreifen, falls Sie dies für erforderlich halten, um sie zu aktualisieren.

5. Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn eine der in der aktuellen Gesetzgebung vorgesehenen Bedingungen vorliegt, und insbesondere:
a) für den Abschluss und die Abwicklung eines Vertrags, an dem Sie beteiligt sind.
Wenn wir Ihre Daten für den Abschluss des Kaufvertrages verarbeiten, an dem Sie beteiligt sind, verwenden wir nur die Mindestinformationen, die für die Ausführung des Kaufvertrages erforderlich sind. Diese Grundlage legitimiert die Verarbeitung personenbezogener Daten, die in den folgenden Aktivitäten stattfinden:
- Abschluss und Abschluss eines Kaufvertrages für die auf der Website angebotenen Produkte;
- Registrierung auf der Website und Nutzung von Diensten, die registrierten Nutzern vorbehalten sind;
- Bereitstellung von auf der Website angebotenen Dienstleistungen;
- Verwaltung Ihrer Anfragen durch unseren Kundendienst.
Die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten für diese Aktivitäten ist eine vertragliche Verpflichtung. Es steht Ihnen frei, Ihre Daten mitzuteilen oder nicht, aber ohne die angeforderten Daten können Sie den Vertrag und Ihre Anfragen nicht abschließen oder ausführen. Das bedeutet, dass Sie die Produkte nicht kaufen können und Sie unsere Dienstleistungen nicht nutzen können und wir Ihre Anfragen nicht bearbeiten können.
b) einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.
Bei Abschluss eines Vertrages über den Kauf von Waren auf der Website erfolgt die Verarbeitung der Benutzerdaten, um die gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, zu denen wir gemäß den steuerlichen Bestimmungen und anderen Vorschriften, denen wir unterliegen, verpflichtet sind. Sie können frei entscheiden, ob Sie einen Vertrag abschließen und ob Sie Ihre Daten offenlegen möchten oder nicht. Wenn Sie jedoch abschließen, werden Ihre Daten erforderlich und werden verarbeitet, um die vorgenannten gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, für die wir erforderlich sind.
Die Bearbeitung spontan versendeter Lebensläufe, die zur Beurteilung von Bewerbern im Hinblick auf eine mögliche Position in unserem Unternehmen durchgeführt werden, ist legitim, weil sie ausdrücklich durch ein Gesetz autorisiert ist, das in diesem Fall die Zustimmung der Person angibt, an die sich das Unternehmen befindet persönliche Daten melden. Es steht Ihnen frei, uns Ihren Lebenslauf mitzuteilen oder nicht. Wenn Sie jedoch versagen, können wir Ihre Bewerbung für eine Stelle nicht bewerten.
c) für unser berechtigtes Interesse.
Einige Ihrer personenbezogenen Daten, die beim Kauf von Produkten auf der Website per Kredit- oder Debitkarte anfallen, können zur Durchführung von Betrugsbekämpfungsmaßnahmen verarbeitet werden: Wir haben ein berechtigtes Interesse an dieser Tätigkeit, um betrügerische Aktivitäten zu verhindern und strafrechtlich zu verfolgen. Zu internen Verwaltungszwecken können Daten von Unternehmen verarbeitet werden, die zum Zahlungskreislauf gehören.
d) basierend auf Ihrer Zustimmung.
Die folgenden Behandlungen führen wir nur dann durch, wenn Sie uns ausdrücklich zugestimmt haben:
• Durchführung von Marketingaktivitäten und Meinungsumfragen sowie Marktforschung;
• Analyse Ihrer Surf- und Konsumgewohnheiten bei der Verwendung Ihres Profils, um Ihre Erfahrungen auf unserer Website zu personalisieren.
Die Angabe Ihrer persönlichen Daten für diese Aktivitäten ist absolut optional. Es steht Ihnen frei, uns Ihre Daten für diese Zwecke zur Verfügung zu stellen. Ohne sie sind wir jedoch nicht in der Lage, Marketingaktivitäten, Meinungsumfragen, Marktforschungen und Analysen Ihrer Gewohnheiten durchzuführen.

6. Wer wird Ihre Daten behandeln?
Ihre persönlichen Daten werden von den internen Mitarbeitern unseres Unternehmens verarbeitet, die speziell geschult und zur Verarbeitung autorisiert sind.
Ihre persönlichen Daten werden auch an Dritte weitergegeben, die wir zur Erbringung unserer Dienstleistungen verwenden. Diese Themen wurden angemessen ausgewählt und bieten die Garantie, dass die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten eingehalten werden. Diese Probanden wurden als für die Behandlung Verantwortliche bestimmt und führen ihre Aktivitäten gemäß den von uns gegebenen Anweisungen und unter unserer Kontrolle aus.
Die betreffenden Dritten gehören zu den folgenden Kategorien: Bankbetreiber, Internetanbieter, auf IT- und Telematikdienste spezialisierte Unternehmen; Kurier; Unternehmen, die Marketingaktivitäten durchführen; Unternehmen, die auf Marktforschung und Datenverarbeitung spezialisiert sind.
Ihre Daten können den Polizei-, Justiz- und Verwaltungsbehörden in Übereinstimmung mit dem Gesetz zur Aufdeckung und Verfolgung von Straftaten, zur Verhütung und zum Schutz vor Bedrohungen für die öffentliche Sicherheit übermittelt werden, um uns die Feststellung, Ausübung oder Übermittlung von Informationen zu ermöglichen ein Recht vor Gericht sowie aus anderen Gründen zum Schutz der Rechte und Freiheiten anderer zu verteidigen.

7. Extra-EU-Datenübertragung
Einige der im vorigen Abschnitt "Wer wird Ihre Daten verarbeiten?" Genannten Dritten befinden sich möglicherweise in Ländern außerhalb der Europäischen Union, die jedoch ein angemessenes Datenschutzniveau bieten, wie dies durch spezifische Entscheidungen der Europäischen Kommission festgelegt wurde ( http: / /www.garanteprivacy.it/home/provvedimenti-normativa/normativa/normativa-comunitaria-e-intenazionale/trasferimento-dei-dati-verso-paesi-terzi#1 ).

8. Wie lange bewahren wir die Daten auf?
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für einen begrenzten Zeitraum auf, abhängig von der Art der Tätigkeit, die die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beinhaltet.
Nach diesem Zeitraum werden Ihre Daten auf unwiderrufliche Art und Weise dauerhaft gelöscht oder auf andere Weise anonymisiert.
Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit den unten angegebenen Bedingungen und Kriterien gehalten:
a) Daten, die zum Abschluss und zur Durchführung von Verträgen über den Kauf von Waren auf dem Gelände gesammelt wurden: bis zum Abschluss der Verwaltungs- und Buchhaltungsformalitäten. Die Rechnungsdaten werden ab dem Rechnungsdatum zehn Jahre lang aufbewahrt.
b) Daten des registrierten Benutzers: Die Daten werden gespeichert, bis Sie die Löschung Ihres Profils beantragen.
c) Angaben zur Zahlung: bis zur Bestätigung der Zahlung und zum Abschluss der entsprechenden Verwaltungs- und Buchführungsformalitäten, die sich aus dem Erlöschen des Widerrufsrechts ergeben, und den Bedingungen für die Anfechtung der Zahlung;
d) Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste erhoben werden: Diese Daten bleiben bis zur Beendigung des Dienstes oder bis zur Kündigung des Abonnements für den Dienst durch den Benutzer erhalten.
e) Daten in Bezug auf Benutzeranfragen an unseren Kundenservice: Die zur Unterstützung Ihrer Daten nützlichen Daten werden aufbewahrt, bis Ihre Anfrage erfüllt ist.
f) Lebenslauf: für sechs Monate ab Erhalt;
g) Daten, die für kommerzielle Kommunikationsaktivitäten an Benutzer verwendet werden, die Produkte auf der Website erwerben (Soft-Spam): Diese Daten werden bis zur Beendigung des Dienstes oder der Ausübung des Widerspruchs durch Abbestellung durch den Benutzer gespeichert.
h) für kommerzielle Kommunikationsaktivitäten, Meinungsumfragen und Marktforschung bereitgestellte Daten: bis zu der Aufforderung des Benutzers, die Aktivität zu unterbrechen, und auf jeden Fall innerhalb von 2 Jahren nach der letzten Interaktion eines beliebigen Benutzers.
i) Daten, die zur Personalisierung der Website und zur Anzeige kundenspezifischer kommerzieller Angebote verwendet werden: sofern der Nutzer nicht die Einstellung der Aktivität anfordert, und auf jeden Fall innerhalb von zwei Jahren nach der letzten Interaktion eines Nutzers mit uns;
j) Daten, die zur Durchführung von Marktforschungen und Erhebungen zur Feststellung der Zufriedenheit verwendet werden: sofern der Nutzer nicht die Einstellung der Aktivität anfordert.
In jedem Fall ist die Beendigung der Verarbeitung und die anschließende Löschung oder irreversible Anonymisierung der betreffenden personenbezogenen Daten aus technischen Gründen innerhalb von dreißig Tagen nach den oben genannten Bedingungen endgültig.

9. Deine Rechte
Sie können die Rechte jederzeit in Bezug auf die spezifische Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten unsererseits ausüben. Nachfolgend finden Sie eine allgemeine Beschreibung und wie Sie sie üben können.
a) Greifen Sie auf Ihre Daten zu und ändern Sie sie: Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und zu verlangen, dass diese korrekt sind, geändert oder in andere Informationen integriert werden. Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine Kopie Ihrer Daten zur Verfügung.
b) Widerruf Ihrer Einwilligung: Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Bezug auf Aktivitäten zu Marketingzwecken jederzeit widerrufen. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Marketingaktivitäten als Versendung von kommerziellen und Werbemitteilungen, Durchführung von Marktforschungen und Umfragen zur Feststellung der Zufriedenheit bei der Anpassung der Website und kommerzieller Angebote entsprechend Ihren Interessen betrachtet werden. . Sobald wir Ihre Anfrage erhalten, ist es unsere Pflicht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage dieser Einwilligung umgehend einzustellen. Andere Behandlungen oder andere Bedingungen werden weiterhin unter vollständiger Einhaltung der geltenden Bestimmungen durchgeführt.
c) Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten: Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund unseres berechtigten Interesses vorgenommen wurden, zu widersprechen und die Gründe zu erläutern, aus denen sich Ihre Anfrage ergibt. Bevor wir ihn annehmen, müssen wir die Gründe für Ihre Anfrage prüfen.
d) Lösche deine Daten: In den Fällen, die durch geltende Gesetze vorgesehen sind, kannst du die Löschung deiner persönlichen Daten beantragen. Ihre Anfrage erhalten und geprüft. Wenn es legitim ist, ist es unsere Aufgabe, die rechtzeitige Behandlung einzustellen und Ihre personenbezogenen Daten zu löschen.
e) Bitte, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten vorübergehend beschränkt ist: In diesem Fall behalten wir Ihre personenbezogenen Daten weiterhin bei, verarbeiten sie jedoch nicht, es sei denn, Sie haben auf Ihre Anfrage und die gesetzlich vorgeschriebenen Ausnahmen anders reagiert. Sie können die Beschränkung der Behandlung erhalten, wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten in Frage stellen, wenn die Verarbeitung illegal ist, Sie jedoch der Löschung Ihrer Daten widersprechen, wenn Ihre Daten uns nicht mehr benötigen, Sie jedoch Ihr Recht vor Gericht geltend machen müssen und wenn Sie sich Ihrer Behandlung widersetzen, in dem Zeitraum, in dem wir die Gründe für Ihre Anfrage bewerten.
f) Fordern Sie Ihre Daten an oder übertragen Sie sie an eine andere Person als unser Unternehmen ("Recht auf Datenportabilität"). Sie können auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrages mit Ihnen in einem Standardformat den Erhalt Ihrer Daten verlangen, die wir verarbeiten. Wenn Sie es wünschen, können wir Ihre Daten, sofern technisch möglich, direkt an einen von Ihnen angegebenen Dritten weiterleiten
Um einige Ihrer oben beschriebenen Rechte geltend zu machen, können Sie auf Ihr Konto zugreifen. Alternativ können Sie sich auch an uns wenden, indem Sie an unseren Kundenservice schreiben und "Datenschutz" auswählen, oder indem Sie an die Adresse des Datenverantwortlichen oben schreiben.
Um sicherzustellen, dass die Daten unserer Benutzer nicht von Dritten verletzt oder unrechtmäßig verletzt werden, werden wir Sie vor Ihrer Anfrage um Informationen bitten, um eines der angegebenen Rechte wahrzunehmen, um Ihre Identität zu gewährleisten.

10. Sicherheitsmaßnahmen
Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten durch spezifische technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um zu verhindern, dass Ihre personenbezogenen Daten rechtswidrig oder betrügerisch verwendet werden. Insbesondere setzen wir Sicherheitsmaßnahmen ein, die Folgendes gewährleisten: die Pseudonymisierung oder die Verschlüsselung Ihrer Daten; die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit Ihrer Daten sowie die Widerstandsfähigkeit der Systeme und Dienste, die sie verarbeiten; die Fähigkeit, Daten im Falle einer Datenverletzung wiederherzustellen. Darüber hinaus verpflichten wir uns, die Wirksamkeit technischer und organisatorischer Maßnahmen zu testen, zu überprüfen und regelmäßig zu bewerten, um eine kontinuierliche Verbesserung der Behandlungssicherheit zu gewährleisten.

11. Beschwerden
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig erfolgt ist, können Sie bei einer der zuständigen Kontrollbehörden eine Beschwerde wegen Einhaltung der Datenschutzbestimmungen einreichen.
In Italien kann die Beschwerde bei der Garantin für den Schutz personenbezogener Daten eingereicht werden.
Weitere Informationen zu den Präsentationsmethoden finden Sie auf der Website des Garanten unter http://www.garanteprivacy.it .

12. Änderungen an diesen Informationen
Die ständige Weiterentwicklung unserer Dienste kann Änderungen in den Eigenschaften der Verarbeitung Ihrer bisher beschriebenen personenbezogenen Daten nach sich ziehen. Folglich kann diese Datenschutzrichtlinie im Laufe der Zeit Änderungen und Ergänzungen unterliegen, die möglicherweise auch im Hinblick auf neue Regulierungsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten erforderlich sind.
Wir laden Sie daher ein, den Inhalt regelmäßig zu überprüfen: Wir werden versuchen, Sie möglichst zeitnah über die vorgenommenen Änderungen und deren Folgen zu informieren
Die aktualisierte Version der Datenschutzinformationen wird in jedem Fall auf dieser Seite mit Angabe des Datums der letzten Aktualisierung veröffentlicht.

13. Legislative Verweise und nützliche Links
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch unser Unternehmen unter vollständiger Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679, der allgemeinen Datenschutzbestimmungen, der Vorschriften für die Verarbeitung personenbezogener Daten und der italienischen Maßnahmen der Behörde von Italienische Kontrolle ( http://www.garanteprivacy.it ).



HOCHWERTIGER LAMBRUSWEIN

PRODUKTE UND VON UNSERER LANDWIRTSCHAFTLICHEN GESELLSCHAFT VERTEILT

Weitere Info